Beschleunigte Grundqualifikation

 
Ausbildung der beschläunigten Grundqualifikation für Berufskraftfahrer/innen mit Verkehrssicherheit, Fahrausbildung und wirtschaftlichem Fahren
 
Ziel: IHK-Bescheinigung, Eintragung Führerschein, Teilnahmebscheinigung
 
Unterrichtseinheiten: 194 (à 45 Minuten)
 
 

Achtung: Am 09.09.2014 war der Stichtag, an dem die Weiterbildung der letzten 5 Jahre von Berufskraftfahrern nachgewiesen werden musste!

Das Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz ("BKrFQG", nachzulesen auf der Dekra-Internetseite) legt fest, daß alle Kraftfahrer im gewerblichen Gütertransport die Grundqualifikation spätestens bis 09.09.2014 bei der Zulassungsbehörde nachweisen müssen, wenn sie ihre Fahrerlaubnis C1 oder C nach dem 09.09.2009 erworben haben. Alle Kraftfahrer für den gewerblichen Personenverkehr müssen die beschleunigte Grundqualifikation erlangen, wenn sie ihre Fahrerlaubnis D1 o. D nach dem 09.09.2008 erworben haben. Alle, die vor den Stichtagen ihre Fahrerlaubnis erworben haben, gelten bereits grundqualifiziert.

Zum Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation muss der Teilnehmer einen 4-Wöchigen Tageslehrgang (insg. 35 Unterrichtsstunden) besuchen und anschließend eine theoretische Prüfung vor der IHK bestehen. Mit bestandener Prüfung hat der Kraftfahrer den Status eines Berufskraftfahrers (BKF).

Nur wer grundqualifiziert ist, erhält in seinem Führerschein die Schlüsselzahl 95 in der Spalte 12 eingetragen und darf im gewerblich Güter- oder Personenverkehr arbeiten. Alle Berufskraftfahrer müssen alle 5 Jahre mindestens 5 Tage BKF- Weiterbildung nachweisen um die Schlüsselzahl 95 für BKF zu erneuern. Ohne diese Erneuerung darf der Inhaber einer solchen Fahrerlaubnis nicht weiter gewerblich Güter oder Personen befördern.

fahrschule-weiterbildung-berlin

Die BKF-Weiterbildung kann an 5 einzelnen Tagen im Laufe der 5 Jahre beliebig erworben werden oder auch in einem Block von 5 Weiterbildungstagen zu jeder Zeit innerhalb der 5 Jahre.

Alle zurzeit verbindlichen Weiterbildungstermine in unserer Fahrschule haben wir hier für Sie zusammengefasst: Zur Terminübersicht

Wenn Sie andere Kurstermine wünschen oder noch offene Fragen haben, laden wir Sie gerne zu einem unverbindlichen Info.-Gespräch in unserer Fahrschule ein. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Tel. (030) 37 59 14 16

Unsere Fahrschule betreibt einen Sonderausbildungsbereich speziell für Berufskraftfahrer. Wir sind bestens auf Ihre die speziellen Ausbildungsanforderungen eingestellt. Für dieses Angebot betreiben wir zusätzlich eine eigene Internetseite:

 

Einfach Gas geben

Nach oben

Fahrschule Bergkessel
Bismarckstr. 82/83
10627 Berlin

Tel: (030) 37 59 14 16


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontaktformular