FES - freiwilliges Fahreignungsseminar in Berlin

 

Das FES - freiwilliges Fahreignungsseminar - wurde zum 1 Mai 2014, zeitgleich mit der Verschärfung des Flensburger Punktesystems, eingeführt.* Bis zu einer Obergrenze von 5 Punkten, kann mit dem FES maximal 1 Punkt wieder abgebaut werden. Dieser Maßnahme geht keine behördliche Aufforderung mehr voran. Es liegt in Ihrer eigenen Entscheidung, ob und zu welchem Zeitpunkt Sie das Seminar absolvieren wollen.

...sollten sich bereits mehr als 5 Punkte angesammelt haben, ist leider kein Punkteabbau mehr möglich. Also warten Sie nicht zu lange :)

FES Seminar Berlin

Das Seminar umfasst einen pädagogischen Teil und einen verkehrspsychologischen Teil. Beide Abschnitte werden von geschulten Spezialisten durchgeführt. Die pädagogische Teil behandelt unter Anderem allgemeine und besondere Verhaltensregeln im Straßenverkehr, Risikoeinschätzung und Strategien zur Vermeidung von Regelverstößen. Insgesamt werden hierfür zwei Module abgehalten. Im verkehrspsychologischen Teil werden persönliche Problem- und Risikofaktoren ermittelt. Ihnen sollen so ganz individuelle Strategien vermittelt werden, wie Sie auf schwierige Situationen im Straßenverkehr angemessen reagieren und erneute Regelverstöße vermeiden. Für beide Teile erhalten Sie jeweils eine Bescheinigung, die Sie der Behörde 14 Tage nach Erhalt vorlegen müssen.

Wenn Sie interesse haben, beraten wir Sie gerne! Rufen Sie uns an (Tel: (030) 37 59 14 16), oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular, oder kommen Sie direkt in der Fahrschule vorbei! Wir freuen uns über Ihr Interesse und führen gerne ein unverbindliches Vorgespräch mit Ihnen.    


* wenn Sie sich zum neuen Punktekatalog informieren wollen, dann werfen Sie doch einen Blick auf die Internetseite des Kraftverkehrsbundesamtes -> Link (http://www.kba.de/DE/Fahreignungs_Bewertungssystem/Punktekatalog/punktekatalog_node.html)

Einfach Gas geben

Nach oben

Fahrschule Bergkessel
Bismarckstr. 82/83
10627 Berlin

Tel: (030) 37 59 14 16


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kontaktformular